Ihr Browser unterstützt die aktuellen Standards im Internet nur unzureichend, daher sollten sie sich dringend einen aktuelleren installieren. Das Webstandards-Projekt hat eine ganze Liste mit geeigneten Browsern zusammengestellt.





Stephan Michael Schröder

DanLitStummFilm

WWW-Site zu dänischen Stummfilmdrehbuchschreibern
bis 1929 und der Interaktion zwischen der
dänischen literarischen Intelligenz und dem Kino bis 1918

Olsen, Ole

(1863-1943)

(General-)Direktor der Nordisk Filmskompagni.


Schrieb 1906 das Drehbuch zu Fiskerliv i Norden (Nordisk, Reg.-Nr. 191) und steuerte die Idee zum Skandalfilm Løvejagten (Nordisk 1907, Reg.-Nr. 351) bei. Gegen Ende der dänischen Filmgroßzeit zeichnete er (zumindest pro forma) als Drehbuchautor mitverantwortlich bei drei Prestigeproduktionen der Nordisk, die endlich dem Film die lange versagte Anerkennung als Kunst bringen sollten: Pax æterna (zusammen mit Otto Rung; 1916, Reg.-Nr. 2139), Himmelskibet/Excelsior (zusammen mit Sophus Michaëlis; 1917, Reg.-Nr. 2295) u. Folkets Ven (wiederum zusammen mit Sophus Michaëlis; 1918, Reg.-Nr. 2422).


Erhaltene Drehbücher:

Nord D-Ns 1670 "Excelsior" eller "Klodernes Længsel". (Himmelskibet). Film-Digtning i seks Afdelinger (masch. Version ohne Autorennennung)


Literaturhinweise:

S. auch Dansk biografisk leksikon u. Kraks Blå Bog 1943.









Datenbankausdruck vom 19.12.2010 16:22:03