Ihr Browser unterstützt die aktuellen Standards im Internet nur unzureichend, daher sollten sie sich dringend einen aktuelleren installieren. Das Webstandards-Projekt hat eine ganze Liste mit geeigneten Browsern zusammengestellt.





Stephan Michael Schröder

DanLitStummFilm

WWW-Site zu dänischen Stummfilmdrehbuchschreibern
bis 1929 und der Interaktion zwischen der
dänischen literarischen Intelligenz und dem Kino bis 1918

Jacobsen, Edvard

(1879-?)

Schauspieler.


Schrieb die Drehbücher zu den Filmen En bevæget Bryllupsnat (Nordisk 1911, Reg.-Nr. 982 - Engberg (1977/82) führt Eduard Schnedler Sørensen als Mitautor an, doch KM(C):231 erwähnt nur E.J., ebenso das NP), Godt klaret (Nordisk 1911, Reg.-Nr. 992), Du skal ikke solde (Nordisk 1912, Reg.-Nr. 1116 - KM(C):112 nennt hier keinen Autoren, das NP E.J.) und für Lægens Bryllupsaften/Lægens Bryllupsnat (Nordisk 1912, Reg.-Nr. 1218). KM(A/B): 19.1.1916 u. KM(C):1068 verzeichnen den Ankauf eines Drehbuches mit dem Titel Kammerjomfruen, das jedoch zumindest unter diesem Titel nicht realisiert worden ist. Weitere Drehbücher bekam E.J. returniert (vgl. NBKB XIX:50, KBKB I:329, BtR I:738 u. RM II: 13.3.1916). Bei der Kinografen gelang ihm der Verkauf eines Drehbuchs mit dem Titel Bøffen og Bananen (vgl. undat. Autorenkontrakt), das mit dem gleichen Titel realisiert worden ist (1913, Reg.-Nr. 1370).


Erhaltene Drehbücher:

Nord D-Ns 805 En ubehagelig Indkaldelse (handschriftl., ohne Autorenhinweis) [= En bevæget Bryllupsnat];
Nord D-Ns 891 Du skal ikke solde. Komisk Film (masch. Nordisk-Version ohne Autorennennung);
Nord D-Ns 996 Lægens Bryllup. Lystspil (handschriftl. Original, aber ohne Autorennennung; masch. Nordisk-Version)









Datenbankausdruck vom 19.12.2010 16:22:03