Ihr Browser unterstützt die aktuellen Standards im Internet nur unzureichend, daher sollten sie sich dringend einen aktuelleren installieren. Das Webstandards-Projekt hat eine ganze Liste mit geeigneten Browsern zusammengestellt.





Stephan Michael Schröder

DanLitStummFilm

WWW-Site zu dänischen Stummfilmdrehbuchschreibern
bis 1929 und der Interaktion zwischen der
dänischen literarischen Intelligenz und dem Kino bis 1918

Garde, Aage

(1876-1955)

Schauspieler und Theaterdirektor (u.a. 1923-24 vom Königl. Theater); Zwillingsbruder von Axel Garde.


Schrieb 1910 das Drehbuch zum Fotorama-Film Ansigtstyven (Reg.-Nr. 713), in dem er auch die Hauptrolle spielte.


Literaturhinweise:

S. auch Kraks Blå Bog 1955 u. die Seite zu Aage Garde in Danmarks Nationalfilmografi.


Kinokonzession:

Erhielt 1934 eine Kinokonzession und war 1937 bis zu seinem Tod Direktor des Kinos Grøndalsteatret.









Datenbankausdruck vom 19.12.2010 16:22:03