Ihr Browser unterstützt die aktuellen Standards im Internet nur unzureichend, daher sollten sie sich dringend einen aktuelleren installieren. Das Webstandards-Projekt hat eine ganze Liste mit geeigneten Browsern zusammengestellt.





Stephan Michael Schröder

DanLitStummFilm

WWW-Site zu dänischen Stummfilmdrehbuchschreibern
bis 1929 und der Interaktion zwischen der
dänischen literarischen Intelligenz und dem Kino bis 1918

Salomonsen, Paul

(1888-?)

Laut Steuerbuch 1916 ‘Geschäftsführer’ bei der A/S Fotorama.


Verkaufte der Nordisk am 8.3.1916 das Drehbuch "Klubvennen", verfilmt als Nattens Mysterium/Klubvennerne (1916, Reg.-Nr. 2112 - das Schreiben P.S.s, dat. 7.3.1916, mit dem er in den Ankauf einwilligte, befindet sich heute im Firmenarchiv in Valby). Ein weiteres Drehbuch mit dem Titel Nattens Mysterier lehnte die Nordisk kurz darauf ab (RM II:29.4.1916; das Begleitschreiben zur Einsendung des Drehbuches befindet sich heute im Firmenarchiv in Valby).


Erhaltene Drehbücher:

Nord D-Ns 1535 Klub-Vennen. I Serie af Detektiven Chas Lee's Beretninger (handschriftl. Original mit Autorennennung: Paul Salomonsen, Kong Georgsvej 2 III, F.; masch. Nordisk-Version)


Kinokonzession:

Wahrscheinlich die gleiche Person wie P. Salomonsen, Direktor der A/S Filmcentralen, der 1923 eine Kinokonzession für das Kopenhagener Aladdin-Teater erhielt.









Datenbankausdruck vom 19.12.2010 16:22:03