Ihr Browser unterstützt die aktuellen Standards im Internet nur unzureichend, daher sollten sie sich dringend einen aktuelleren installieren. Das Webstandards-Projekt hat eine ganze Liste mit geeigneten Browsern zusammengestellt.





Stephan Michael Schröder

DanLitStummFilm

WWW-Site zu dänischen Stummfilmdrehbuchschreibern
bis 1929 und der Interaktion zwischen der
dänischen literarischen Intelligenz und dem Kino bis 1918

Sørensen, Ingeborg Agda

(1887-?)

Laut Volkszählungsbogen 1911 ‘Husmoder’ ohne eigene Arbeit; Ehefrau von Philip Sørensen.


Schrieb laut Engberg (1977/82) zusammen mit Einar Zangenberg das Drehbuch zu Den sidste Hurdle (Kinografen 1912, Reg.-Nr. 1081). Die Premierenberichterstattung in Politiken (“Den sidste Hurdle”, 13.8.1912) behauptet allerdings, daß I.A.S. im wesentlichen die erste Hälfte und Carl Gandrup im wesentlichen die zweite Hälfte des Drehbuchs geschrieben habe. Dies wird durch das Drehbuch Carl Gandrups mit dem ursprünglichen Titel Et Ridt for Lykken bestätigt, zu dem im übrigen auch ein Autorenkontrakt, dat. 8.7.1912, existiert.









Datenbankausdruck vom 19.12.2010 16:22:03