Ihr Browser unterstützt die aktuellen Standards im Internet nur unzureichend, daher sollten sie sich dringend einen aktuelleren installieren. Das Webstandards-Projekt hat eine ganze Liste mit geeigneten Browsern zusammengestellt.





Stephan Michael Schröder

DanLitStummFilm

WWW-Site zu dänischen Stummfilmdrehbuchschreibern
bis 1929 und der Interaktion zwischen der
dänischen literarischen Intelligenz und dem Kino bis 1918

Rassow, Knud V.

(1881-1952)

Schauspieler und später Theaterdirektor.


Schrieb angeblich frei nach Motiven Adam Oehlenschlägers 1910 für die Nordisk den Film Den Dødes Halsbaand/Den Skindøde, Reg.-Nr. 849, doch sowohl das überlieferte Drehbuch als auch der Nordisk-Briefwechsel legt nahe, daß William Augustinus der Drehbuchautor war. Zwei weitere Drehbücher von ihm lehnte die Nordisk 1913 und 1914 ab (BtR I:421 u. BtR II:107). Die Kinografen kaufte K.R. am 7.5.1914 das Drehbuch Dødsdragten ab (vgl. Autorenkontrakt), das offensichtlich aber nicht realisiert worden ist. Im DFI existiert heute noch ein Drehbuch von K.R. mit dem Titel Retten sejrer, über dessen Herkunft jedoch nichts zu ermitteln war.


Erhaltene Drehbücher:

Ns-U 250 Retten sejrer (handschriftl. Original mit Autorennennung)









Datenbankausdruck vom 19.12.2010 16:22:03