Ihr Browser unterstützt die aktuellen Standards im Internet nur unzureichend, daher sollten sie sich dringend einen aktuelleren installieren. Das Webstandards-Projekt hat eine ganze Liste mit geeigneten Browsern zusammengestellt.





Stephan Michael Schröder

DanLitStummFilm

WWW-Site zu dänischen Stummfilmdrehbuchschreibern
bis 1929 und der Interaktion zwischen der
dänischen literarischen Intelligenz und dem Kino bis 1918

Alstrup, Carl

(1877-1942)

Schauspieler und Regisseur.


Schrieb Lersøens Konge eller I Kamp mod Loven (Biorama 1911, Reg.-Nr. 902), Oscar Stribolts Julegave/Ingen Julegave (Nordisk 1912, Reg.-Nr. 1126), Brudegaven (Nordisk 1912, Reg.-Nr. 1227) sowie zusammen mit Christian Schrøder Den fremmede Tjener/Den nye Tjener (Nordisk 1912, Reg.-Nr. 1205; Engberg (1977/82) schreibt das Drehbuch allein Christian Schrøder zu). Laut KM(C):883 erwarb die Nordisk außerdem von ihm ein Drehbuch mit dem Titel Anger, das anscheinend nicht realisiert worden ist. Der Film Klovnen (Nordisk 1917, Reg.-Nr. 2085) entstand angeblich ebenfalls nach einer Idee von C.A.


Erhaltene Drehbücher:

Nord D-Ns 904 En god Idé. Lystspil i 21 Billeder af Carl Alstrup (handschriftl. Original; masch. Nordisk-Version) [= Ingen Julegaver];
Nord D-Ns 983 Den ny Tjener. Lystspil i Billeder af Carl Alstrup og Christian Schrøder (handschriftl. Original);
Nord D-Ns 1005 Brudegaven (handschriftl. Original, unterschrieben Carl Alstrup, Kristiansvej 27, Hellerup; handschriftl. u. masch. Nordisk-Version);
Ns-U 14 Anger! Skuespil i 35 Billeder af Carl Alstrup (handschriftl. Original);
Ns-U 34 Manden med den lille Kuffert. Sentimental Farce i 5 Akter (maschinenschriftl. Zwischentitelliste);
Ns-U 266 Indkvartering eller Høg over Høg (handschriftl. Original mit Autorennennung; laut Regisseurskommentaren von 1911)


Literaturhinweise:

Siehe auch Dansk skønlitterært forfatterleksikon, Kraks Blå Bog 1942 und die Seite zu Carl Alstrup in Danmarks Nationalfilmografi.









Datenbankausdruck vom 19.12.2010 16:22:03