Ihr Browser unterstützt die aktuellen Standards im Internet nur unzureichend, daher sollten sie sich dringend einen aktuelleren installieren. Das Webstandards-Projekt hat eine ganze Liste mit geeigneten Browsern zusammengestellt.





Stephan Michael Schröder

DanLitStummFilm

WWW-Site zu dänischen Stummfilmdrehbuchschreibern
bis 1929 und der Interaktion zwischen der
dänischen literarischen Intelligenz und dem Kino bis 1918

Aakjær, Jeppe

(1866-1930)

Autor (Mitglied in der Dansk Forfatterforening 1910 u. 1919) u. Journalist (1897 bis zu seinem Tod Mitarbeiter bei Politiken).


Schrieb 1918 den Prolog zur Eröffnungsvorführung des Kinopalæ. Als ihm die Baltic Films Comp. 1920 antrug, auf J.Aa.s Rechnung einen sog. ‘Familiefilm’ aufzunehmen, erkundigte sich der Autor interessiert bei der Firma nach den genaueren Konditionen (s. den Briefwechsel in der KB, NKS 4725 4° I, 2).


Literaturhinweise:

S. auch Dansk skønlitterært forfatterleksikon, Dansk biografisk leksikon u. Kraks Blå Bog 1930 u. die Seiten zu Jeppe Aakjær im Arkiv for Dansk Litteratur.


Kinokonzession:

Beantragte 1919 vergeblich eine Kinokonzession (RA J1 1919: U 5419).









Datenbankausdruck vom 19.12.2010 16:22:03